Sep 232013
 

Bei der gestrigen Bundestagswahl wurden in Bremen 1563 der gültigen Zweitstimmen für Die PARTEI abgegeben, die somit aus dem Stand heraus die 5 Promille Grenze überwinden konnte. Gegenüber dem Ergebnis von 2009 (0 Stimmen, nicht teilgenommen) bedeutet eine mehr als vertausendfachung des Stimmanteils! Direktkandidatin Imke von Karstedt konnte in ihrem Wahlkreis 0.8% , in einigen Wahlbezirken sogar bis zu 4.3% der Stimmen auf sich vereinigen.

Hat mal wieder gut zu lachen: Marvin Sonneborn

Überraschendes Ergebnis

Völlig überraschend ist das Ergebnis aus Bremerhafen: 177 Wähler (0,3%) gaben ihre Stimme für Die PARTEI ab, obwohl kein einziger Vertreter der PARTEI einen Fuß nach Bremerhafen gesetzt hat um überhaupt nur ein Wahlplakat aufzuhängen. Unsere Drohung, Bremerhafen demnächst zu fluten und bis dahin konsequent mit “f” zu schreiben, hat uns offenbar überhaupt nicht geschadet. Wir danken unseren Wählern für ihr Vertrauen.

Neuer Rekord für die PARTEI

78.357 Wählerstimmen entfielen diesmal bundesweit auf Die PARTEI, obwohl diese nur in 5 Bundesländern antrat. Damit könnte man die Allianzarena problemlos komplett mit PARTEI-Wählern füllen, sogar wenn einige gerade keine Zeit hätten um für so einen Blödsinn mal eben nach München zu fahren.

 Veröffentlicht von am 13:16

 Antworten

(erforderlich)

(erforderlich)

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>